FIKTIVA Medienkunst-Festival

Branding und event design

Unter dem Motto »Without imagination there is no art« fand das Medienkunst-Festival FIKTIVA vom 5. bis 8. Oktober 2017 in Düsseldorf statt. Die Altstadt wurde in ihren historischen Bezirken und Gassen mit Performances, Installationen, Videokunst, Live-Musik bespielt. Thematisch umfasste das Festival die Frage nach den Grenzen von Realität und Fiktion im urbanen Raum. MARY JANE Studios und TFF TheaterFilmFest luden ein, an diesem Rundgang teilzunehmen, mit der Überzeugung, dass selbst die Düsseldorfer ihre Stadt neu entdecken würden.

Weitere Informationen unter www.fiktiva.eu

Trailer | Team: Joris Schwarz, Samuel Tettey
Report | Team: Melina Deschke

© 2017 daniel latsch ▲ visual design